Kategorien
Werbespots

Mac Book mag Microsoft

So gut, wirklich. Microsoft hat mich mit diesem Werbespot tatsächlich sehr zum Lachen gebracht.

“Mac” Book mag Microsoft

Microsoft hat bei mir mit diesem Werbespot aber sowas von gepunktet. Und ich bin ganz ehrlich: Ich bin ein großer Apple Fan. Ich habe ein iPhone, arbeite mit einem Macbook Air, den ich auch privat nutze.

Um auf den Microsoft Surface 2 aufmerksam zu machen, lassen sie nämlich einen Typen Namens Mackenzie Book, abgekürzt Mac Book, den Surface 2 gegen einen Apple MacBook vergleichen.

Selbstverständlich bietet der Surface 2 viele Vorteile, wie der Touchscreen usw. Hätte ich nicht anders gedacht. Aber dieser Typ macht seine Sacht einfach sehr gut.

Aber auch die Idee allgemein, einen Typen namens Mac Book hier einzusetzen, der zusätzlich etwas gegen den Macbook sagen zu lassen, ist an sich einfach, aber genial.

Credits

Und jetzt kommt das geilste: Laut verschiedenen Medien heißt der Typ auch im realen Leben Mac Book. Top – welche Agentur das auch immer war, großartige Arbeit!

Diese #WerbungRockt!

Macht mit!

Kennt ihr andere Werbespots, die euch einfach nicht aus dem Kopf gehen? Spots oder kurze Werbefilme, die euch faszinieren? Dann schreibt mir ein Kommentar und ich nehme sie auf meine Liste.

Danke und liebste Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.