Volkswagen erinnert uns auch in Deutschland daran: Don’t Text And Drive

vw_dont_text_and_drive_classic_aotw

Vor drei Tagen schrieb ich bereits über eine Volkswagen Kampagne zu diesem Thema. Die Kampagne war meiner Meinung nach jedoch für den asiatischen Markt konzipiert , weil sie in Hong Kong gedreht wurde und die dafür verantwortliche Agentur, laut GuteWerbung.net, ebenfalls da aus der Ecke kam: Ogilvy Beijing.

Nun hat Volkswagens Lieblingsagentur aus Deutschland, DDB Tribal, die Kampagne nach Deutschland geholt und prompt drei sehr einfallsreiche Print-Ads entworfen, die ich euch unbedingt zeigen muss. Dabei sind Smileys zu sehen, die man ja normalerweise beim SMS-Schreiben des Öfteren mal benutzt. Wirklich super umgesetzt! Jedoch sehen sie nicht mehr ganz gesund aus. Das erste Ad seht ihr bereits da oben, zwei weitere folgen.

vw_dont_text_and_drive_sunglasses_aotw

vw_dont_text_and_drive_tongue_aotw

Die Kampagne erinnert mich übrigens ein bisschen an die Emoji Kampagne von PETA! Egal, bitte merkt euch es also: Don’t text and drive.

via Adsoftheworld & DDB Tribal auf Facebook

0
(Visited 42 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*