Toller Streich als Werbeaktion für den Film „Carrie“

telekinetic_prank

Um den, im Dezember in Deutschland in den Kinos, erscheinenden Horrorfilm „Carrie“ zu promoten, wurden in einem Café in New York mit nen paar Kunden einen kleinen Streich gespielt.

Stellt euch mal vor, ihr wollt chillig n „Kaffee to Go“ bestellen und plötzlich siehst du eine Frau, die sich über etwas laut aufregt und plötzlich aus der Ferne einen Typen fliegen lässt… Es geht aber weiter…!!

via Mashable

0
(Visited 40 times, 1 visits today)

1 Comment

  1. Pingback: Ein vom Teufel besessenes Baby macht New York unsicher und wirbt für den Film Teufelsbrut - VictorPontes.de

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*