Tierische Aktion bei Tribal DDB: Bono der Hund managt die Facebook-Page der Werbeagentur

tribal_hund_preview

DDB Tribal gehört der DDB Worldwide an, einer der bekanntesten Werbeagenturen der Welt, und ist hauptsächlich im digitalen Bereich tätig. Ich liebe ihre Arbeit und die Kreativität dahinter. Ihre Kreationen, die u.a. in Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Volkswagen (#Lustaufmehr) oder T-Online (Tutu-Projekt) entstanden sind, sind meiner Meinung nach schwer zu toppen. Ich durfte sogar schon mal mit ihnen zusammenarbeiten, als ich mein Praktikum bei Volkswagen hatte. Leider erinnere ich nicht mehr an den Namen des Kollegen, aber das war ein super Typ – wir haben gut zusammen harmoniert, das weiß ich noch! 😉

Auf jeden Fall bin ich ein treuer Begleiter dieser Agentur und folge sie selbstverständlich auf Facebook. Vor einigen Tagen kam mir aber etwas sehr merkwürdig vor. Seht erst einmal selbst, was ich meine:

„Was ist denn da los…“ fragte ich mich „…ist da einer betrunken???“. Ich schaute mir ein paar weitere Beiträge an, die ebenfalls die gleiche „Handschrift“ aufwiesen und wunderte mich, dass manchmal ein Hund zu sehen war, wie in diesem Beitrag:

Was ist da los? Ganz einfach!

Schöne Aktion, tolle Abwechslung wie ich finde. Ist vielleicht nichts weltbewegendes, jedoch für so eine bekannte Agentur schon cool. Vor allem bleibt es nicht nur bei den Posts. Auch ein paar Videos, in denen Bono am Schreibtisch vor dem Rechner zu sehen ist wurden gedreht. Außerdem ist er ständig am interagieren mit den Kunden und Fans der Agentur, wie man in den Kommentaren des folgenden Beitrags sehen kann.

Schade finde ich, dass man kaum darüber berichtet, sie selbst nicht – da ist wirklich nur dieser Beitrag über den Wechsel, danach gings los. Übrigens hatte ich mich letztens bei Tribal DDB beworben – jetzt weiß ich, wieso ich eine Absage bekam, verdammt! 😀 Spaß beiseite, vielen Dank für die nette Abwechslung! Bitte weiter so!

0
(Visited 21 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*