So sieht es aus, wenn Superman sich eine GoPro aufsetzt

superman_gopro_preview

„Ist es ein Flugzeug? Nein! Ist es ein Vogel? Nein! Es ist… Superman!“ Hach, wat ein Spruch! Tja, nun ist er zurück und diesmal nicht hinter der Leinwand, sondern in New York City.

Wie immer für gute Taten bekannt, möchte Superman nun eine verlorene GoPro-Kamera seinem Besitzer zurückgeben. Diese bindet er sich aber zuerst um den Kopf und fliegt los. Selbstverständlich musste er auf dem Weg ein paar Ganoven bekämpfen, eine Frau aus einem brennenden Hochhaus retten – aber schaut selbst!

Verantwortlich für diese nette GoPro Schleichwerbung, die ja eigentlich auf den Drohnenhersteller Dronefly aufmerksam machen sollte, ist CorridorDigital! Auf YouTube findet ihr auch den gesamten Cast, falls ihr Interesse habt.

via Langweiledich.net

0
(Visited 22 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*