Sherlock – Das neueste Mitglied im „Lost & Found“ Team von KLM

sherlock_klm_preview

Millionen von Menschen fliegen heutzutage täglich von einem Ort zum anderen. Es kann also durchaus mal der Fall sein, dass in den Flugzeugen etwas vergessen wird. Wusstet ihr, dass manche Airlines für solche Vorfälle ein eigenes Team bereit stellt? Ich nicht.

Die niederländische Fluggesellschaft KLM gehört zu den Airlines, die über einen „Lost & Found“ Service verfügen. Nach jedem Flug werden die Flugzeuge wohl nach vergessenen oder verloren-gegangenen Gegenständen gefilzt. Nun ja, vor ein paar Tagen stellen die Niederländer ihren neuesten Mitglied vor: Das ist Sherlock. 🙂

Sherlock ist nicht nur ein niedlicher Vierbeiner, er sorgt auch noch dafür, dass die Passagiere ihre vergessenen Utensilien nicht erst nach Tagen oder Wochen zurück bekommen. Tolles Ding KLM! 😀

via Gilly

0
(Visited 23 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*