Samsung Mobile ist der erste globale Partner der „Association of Surfing Professionals“

samsung_mobile_asp_preview

Samsung steigt nun auch ins „Surf“-Geschäft und darf sich den ersten globalen Partner der Association of Surfing Professionals nennen! Toll für die Verantwortlichen wie ich finde. Jetzt dürfen sie als Hauptsponsor schön mit nem Caipi in der Hand, die besten Surfer der Erde dabei zugucken, wie sie die riesigen Wellen in den schönsten Stränden dieser Welt reiten. Naa, Spaß beiseite – nach Olympia und anderen Sportarten, wie z.B. den Fußball, finde ich es super, dass sie eine, hmm, wie soll ich es nennen(?!), Nischen-Sportart supporten. Surfen ist eine geile Sportart wie ich finde. Aber vielleicht bin ich nur auf Jack Johnson neidisch… 😉

Um diesen neuen Weg zu zelebrieren, schaltete Samsung Mobile vor ein paar Tagen einen wirklich tollen Spot mit vielen bekannten aber auch mit Nachwuchs-Surfern. Man sollte sich natürlich nicht wundern, wenn sie im Spot ebenfalls ihre Produkte werben. Vor allem das neue Smartphone Galaxy S 5 bekommt man öfters zu sehen sowie die Smartwatch Galaxy Gear. Das Video gab mir aber auch einen kleinen Einblick in die mentale Situation der Sportler, deren Spaß und deren Alltag. Tolle Bilder, tolle Mucke, nette Partnerschaft! 🙂

via Oscar / Facebook

0
(Visited 10 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*