Lost Memories: Wie die digitale Welt die Realität in die Vergessenheit lenkt

digital_world_preview

Ihr kennt das sicherlich auch. Wir können ohne unseren Smartphones oder unseren Tablets heutzutage nicht mehr auskommen – natürlich nur, wenn man auch eins von diesen Spielzeugen besitzt. Egal wo, ob in Pubs, in der Bib, im Park, im Bett und und und, wir haben immer ein Auge drauf. Die, die dieses Leben nicht kennen, die werden sogar von mir dumm angeguckt (natürlich nur aus Spaß), ihr solltet aber auf der einen Seite froh darüber sein!

Ich habe vorhin einen netten Kurzfilm von Francois Ferracci entdeckt, welches diese Situation im großen und ganzem aufzeigt, jedoch mit ein bisschen mehr Emotion. Paris im Jahre 2020 – ein, im ersten Anschein, sehr glückliches Pärchen läuft herum. Der Typ macht ein paar Selfies indem sich beide rumknutschen – alles ziemlich modern, die Bilder wurden bestimmt automatisch auf allen sozialen Plattformen geteilt, von vielen sofort geliked, er ist richtig enthusiastisch und kann nicht mehr aufhören….

LOST MEMORIES (French, English Subtitles) from Francois Ferracci on Vimeo.

via Elite Daily

0
(Visited 7 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*