Junger Schüler rebelliert gegen Lehrerin in den USA

schule_rebeillon_preview

Etwas was nicht oft passiert, vor allem, weil man den Lehrern Respekt zollen soll – selbstverständlich. Aber Respekt verdienen sie meiner Meinung nach, wenn sie ihren Job gut machen, denn sie sind dafür verantwortlich unseren Kindern auf die Zukunft vorzubereiten – in diesem Fall sieht es zum Beispiel nicht so aus.

Vor ein paar Tagen ist auf YouTube ein Video aufgetaucht, wo in den USA ein Schüler wutentbrannt aufsteht und gegen seine „faule“ Lehrerin rebelliert, indem er seine Meinung freien Lauf lässt. Sätze wie „You got to come in here and make them excited“, „You got to touch his freakin‘ heart“ oder was hier gut zu passt: „You’ve got to take this job serious„! Wie es im Internet üblich ist, verteilt sich dieses Video automatisch durch die ganze Welt und berührt viele Menschen.

Auf Mashable gibt es einen kurzen Interview mit dem jungen Mann der Jeff Bliss heißt und 18 Jahre alt jung ist, wieso er das gemacht hat. Was sagt ihr zu seiner Reaktion. Hättet ihr das früher auch mal gerne gemacht, habt ihr solche Erfahrungen?

Danke an Nico, der mir dieses Video als erstes zeigte! 🙂

0
(Visited 17 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*