#FuckThePoor: Wenn Menschen nur auf Provokationen reagieren

fuck_poor_preview

Ein junger Mann läuft durch die Straßen Londons mit zwei großen Plakaten um die Schultern. Auf diesen steht folgendes drauf geschrieben: FUCK THE POOR – zu Deutsch: „Scheiß auf die Armen“! Es ist nicht überraschend, dass viele diese Aussage als Provokation nehmen und ihn selbstverständlich darauf ansprechen, was das solle und ihn anpöbeln und und und… Jedoch ist das nur ein Teil einer großartigen Kampagne der „The Pilion Trust Charity“ – eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich für arme Menschen einsetzt.

Ich möchte euch das Ende nicht gleich verraten, jedoch frage ich euch eine Sache: Was wohl die Reaktion der Passanten wäre, wenn auf den Plakaten „Help The Poor“ stehen würde?

via Facebook / Danke Paul!! 🙂

0
(Visited 4 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*