Immer wieder gibt es Videos, Bilder, Zahlen & Fakten, wie wir unsere Welt verschmutzen. Viel Müll sieht man und kann leicht entfernt werden. Jedoch verschwindet viel ebenfalls in unseren Meeren und Ozeane. Über 150 Millionen Tonnen Müll, so der Umweltbundesamt, schwimmt in unseren Wässern. Diese treiben nicht nur so herum sondern landen auch in den Mägen unserer Fische und Vögel… Und das Schlimmste – jedes Jahr wächst die Zahl der Tonnen..

Eine kleine Brauerei aus Florida hatte da eine Idee. Fischer, Surfer und sonstige Menschen, die das Wasser lieben gehören zur Zielgruppe der Saltwater Brewery an. Menschen, die gerne Bier trinken und bei denen wohl öfters der Müll im Wasser landen könnte. Damit das nicht mehr passiert, stellten sie mit Hilfe der Agentur We Believers die ersten essbaren Six-Pack-Ringe her.

Warum denn nicht immer so. Anstatt die Tiere schwer zu verletzen oder gar zu töten, kriegen sie Leckereien. Bitte mehr davon!

via Adweek

0
(Visited 32 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*